Mirco's Reiseblog


Momentan in China

  Startseite
    Zhejiang, China
    Fujian, China
    Hunan, China
    Guangdong, China
    Jiangsu, China
    Henan, China
    Yunnan, China
    Hubei, China
    Shaanxi, China
    Shanghai
    Beijing
    Hong Kong
    Nordkorea
    Mongolei
    Kambodscha
    Philippinen
    Japan
    Iran
    Indien
    Deutschland
    Kurioses
    Kritische Themen
    Ningbo A bis Z
    Bilder um die Erde
  Über...
  Archiv
  Reiseblog Info`s
  Reiseplan
  Reisestil
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Wie reich bin ich?
   Skyscanner
   Unterkunftssuche
   Weltuhr-Zeitzonen
   Währungsrechner
   Ningbo - Wikipedia







http://myblog.de/mirco-reisen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Changsha - Eine Stadt mit Erlebnisgarantie

Hier eine kurze Zusammenfassung meiner Eindrücke zur chinesischen Großstadt Changsha. Sie ist mit über acht Millionen Einwohnern, die größte Stadt der Provinz Hunan. Ich besuchte die zwei Flugstunden von Ningbo entfernt liegende Metropole bereits mehrfach und verbrachte dort einige interessante Tage.



Eine der Sehenswürdigkeiten, befindet sich auf einer Insel im Xiang-Fluss. Es handelt sich um eine ausgefallene Monumentalstatue, des jungen Mao Zedong. Sie ist 32m hoch und wurde aufwendig in Stein gemeißelt. Besonders macht diesen Ort die Lage, mitten im Fluss, abgerundet durch einen schönen Blick auf die Skyline von Changsha.





Hervorragend, gestaltet sich in Changsha die lokale Küche. Allerdings sollte man scharfes Essen gut vertragen. Zudem schadet es nicht eine gewisse Offenheit mitzubringen, um unbekannte Delikatessen zu probieren, welche man bislang, falls überhaupt nur im Fernseher gesehen hat. Schwarzer Tofu ist eine Spezialität in Changsha. Es gibt ihn an jeder Ecke, trotzdem sollte man sich aufgrund der großen Nachfrage auf etwas Wartezeit einstellen. Äußerst scharfes Hähnchen sowie würziger Fisch sind ebenfalls sehr beliebt in der pulsierenden Metropole.



Die besucherfreundlich angelegte Fußgängerzone, im Zentrum der Stadt, lädt zum Bummeln ein. Neben leckeren Garküchen und Restaurants, findet man hier auch kleine lokale Geschäfte, in welchen eingehend diskutiert und gefeilscht wird.





Insgesamt lässt sich sagen, neben seiner beeindruckenden Natur hat Hunan mit Changsha auch eine Großstadt von Weltformat. Mein nächster Trip ist für August 2016 bereits in Planung. Neben einer Abenteuer-Tour durch verschiedene Bergdörfer in Hunan, sollte die Zeit noch für einen Abstecher nach Changsha reichen.
22.6.16 08:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung