Mirco's Reiseblog


Momentan in China

  Startseite
    Ningbo A bis Z
    Zhejiang-CN
    Fujian-CN
    Hunan-CN
    Sichuan-CN
    Gansu-CN
    Qinghai-CN
    Guangdong-CN
    Shandong-CN
    Jiangsu-CN
    Henan-CN
    Hubei-CN
    Yunnan-CN
    Shanxi-CN
    Shaanxi-CN
    Guangxi-CN
    Chongqing-CN
    Shanghai-CN
    Beijing-CN
    Hong Kong
    Nordkorea
    Mongolei
    Japan
    Kambodscha
    Myanmar
    Vietnam
    Thailand
    Indonesien
    Philippinen
    Indien
    Iran
    Südafrika
    Eswatini
    Niederlande
    Frankreich
    Italien
    Vatikanstaat
    Deutschland
    Kurioses
    Kritisches
    Um die Erde
  Über...
  Archiv
  Reiseblog Info`s
  Reiseplan
  Reisestil
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Wie reich bin ich?
   Skyscanner
   Unterkunftssuche
   Weltuhr-Zeitzonen
   Ningbo - Wikipedia



Volksrepublik China Flagge Fahne GIF Animation Peoples Republic of China flag

https://myblog.de/mirco-reisen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eswatini - Bis 2018 Königreich Swasiland genannt (06.02.2009 - 08.02.2009)

Während meiner Reise durch Südafrika verweilte ich auch zwei Tage im Königreich Eswatini. Der Zwergstaat nannte sich zu dieser Zeit noch Königreich Swasiland. 2018 wurde das Land, von seinem größenwahnsinnigen König Mswati III., kurzerhand in Eswatini umbenannt.



Der Binnenstaat hat mit Südafrika und Mosambik zwei direkt angrenzende Nachbarstaaten.



Das kleine Land besticht vor allem durch seine herrlichen Landschaften.



Unweit der Hauptstadt Mbabane ergriff ich die einmalige Gelegenheit einen einheimischen Stamm zu besuchen.



Es war hochinteressant die Lebensweise der Menschen dort kennenzulernen zu dürfen. Typische Behausungen sehen in Eswatini so aus. ;-)



Den weißen Gästen zu Ehren wurde eine umfangreiche Tanzaufführung arrangiert. :-)



Jung und Alt zeigt dabei vollen Einsatz. Scheinbar haben Afrikaner das Taktgefühl bereits in den Genen verankert.



Polygamie ist nichts Ungewöhnliches in Eswatini. Diese Art von Lebensweise ist, neben mangelhafter Aufklärung, eine der Hauptursachen für die weltweit höchste HIV-Infektionsrate. Zudem gilt Eswatini als eines der ärmsten Länder überhaupt auf der Welt. Die Menschen werden im Schnitt lediglich 32 Jahre alt. Trotz aller Probleme sind die Leute überaus freundlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Crocs waren offensichtlich schon damals mein bevorzugtes Schuhwerk. :-)))



Jetzt ist erstmal wieder Schluss mit Berichten aus der Vergangenheit. Der Sommer steht vor der Tür und somit auch verschiedene Reiseaktivitäten. Ende dieser Woche geht es zum Saisonauftakt in den Süden von Thailand. :-)
25.3.19 01:11
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


padernosder (25.3.19 10:49)
Hallo Mirco,

weißt Du, wie es aktuell in eSwatini aussieht? Wahrscheinlich nicht so schön, wie auf Deinen Fotos. Es wird hier zum Spenden aufgerufen, denn die Überschwemmungen in dieser Ecke Afrikas sind verheerend.

Wenn ich das alles einmal "ausblende", dann sehe ich Dich inmitten einer bunten, archaischen Welt, die - weit entfernt eigener Vorstellungskraft - noch immer existiert. Leider ist das Nichtwissen über gesundheitliche "Vorsorge" für viel Leid verantwortlich.

Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt in Thailand, und... laß es Dir schmecken! ;-)


Marie / Website (27.3.19 09:07)
Hallo Mirco,

ich dachte es mir schon fast, dass es sich um Swasiland handeln musste. Gerade dieser Bericht weckt einige Erinnerungen in mir und die Ähnlichkeiten zu Zimbabwe sind eindeutig.

Die Herzlichkeit und Gastfreundschaft dieser Menschen ist einfach unbeschreiblich, ich werde diese Zeit niemals vergessen, auch wenn ich nicht zum Urlaub dort war, sondern eben zur medizinischen Hilfe. Die Polygamie und die Unkenntnis mit Infektionen umzugehen, waren die größten Probleme.

Die aktuellen Geschehnisse durch die Überflutungen sind sehr tragisch und ich kann mir die Zustände vorstellen, einfach schrecklich.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Thailandaufenthalt mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen. Aber das Wichtigste wäre immer noch, komm´ gesund und munter wieder!
thailand_w050.gif von 123gif.de

Liebe Grüße, Marie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung